Test

Die Jagdsaison beginnt recht bald. Damit Unannehmlichkeiten vermieden

werden können, insbesondere wenn Sie mit Ihrem Hund unterwegs sind, haben wir Ihnen die großen Jagden terminlich zusammengestellt:

Dienstag 05.11. 8-12 Uhr im Staatswald Rengsdorf. Die Jagd erstreckt sich zwischen Rengsdorf und Hardert. (örtlichen Rundwege, Rheinsteig, Butterpfad)
Samstag 16.11. Uhrzeit nicht bekannt, Friedrichsthal –Rockenfeld (örtlichen Rundwege, Fürstenweg)
Samstag 16.11. 09.00-13.30 Uhr; alle Anliegereviere des Fockenbachtals, von Hümmerich bis Niederbreitbach. (örtlichen Rundwege, Butterpfad, Klosterweg, Wiedweg)
Samstag 23.11. Uhrzeit nicht bekannt, revierübergreifende Jagd im Großraum Großmaischeid, Kleinmaischeid (örtlichen Rundwege, Iserbachschleife)
Samstag 30.11. ab 08.30 bis zum Mittag, Revierteil Elsbach, vom Sportplatz Breitscheid bis Wiedtal (örtlichen Rundwege)
Samstag 30.11. ab 08.30 bis ca. 14.00 Uhr, Anliegerreviere Aubachtal von Oberraden bis Neuwied (örtlichen Rundwege, Rheinsteig, Iserbachschleife,
Samstag 07.12. Uhrzeit nicht bekannt, Gommerscheid (örtliche Rundwege und Klosterweg)

Das Revier Waldbreitbach hat noch keinen festgelegten Termin. Dieser wird uns etwa vier Wochen vorher gemeldet.

Der besondere Tipp

Fahrplan Linie 186 Hümmerich-Waldbreitbach

Die erweiterte Linie mit Hardert von Hümmerich nach Waldbreitbach können Sie sich gerne bei uns herunterladen.

Weiterlesen ...

NEU - Shuttle-Service für Klosterweg

Start für den neuen Shuttle-Service für den Klosterweg war Ostersonntag.

Weiterlesen ...

Neue Wanderkarte für den Naturpark Rhein Westerwald ist da

Wanderlust und Fahrradspaß im Naturpark Rhein Westerwald

Eingebettet in die grünen Weiten des Westerwaldes und begrenzt durch den romantischen Rhein im Westen gehört der Naturpark Rhein-Westerwald zu dem grünen Herz der Mittelgebirgsregion zwischen den Städten Koblenz und Bonn.

Weiterlesen ...

Aktuelles/News

Jagdtermine und betroffene Wanderwege

Die Jagdsaison beginnt recht bald. Damit Unannehmlichkeiten vermieden

Weiterlesen ...

Wegestatus

Weiterlesen ...

Änderung der Bezeichnung MTB-1 + MTB-2 in MTB-3 +MTB-4

Die Änderung und Neubeschilderung des MTB-2 ist abgeschlossen. Der Radweg trägt die Markierung MTB-4.

Die Änderung und Neubeschilderung des MTB-1 ist zur Hälfte abgeschlossen. Der Radweg trägt die Markierung MTB-3

 

Panoramatafeln als Attraktion an der Iserbachschleife

- von der Idee bis zur Installation -

Weiterlesen ...