Test

Reiten im Rengsdorfer LAND

reiten

Für Reiter mit eigenem oder auch ohne Pferd, für Kinder oder Erwachsene, für Fortgeschrittene oder Anfänger, für Freizeitreiter, Turnierreiter oder Wanderreiter finden Sie im Rengsdorfer Land das geeignete Angebot.

Das Reiten in Feld, Wald und Flur ist auf Wegen von mindestens 2,50 m uneingeschränkt erlaubt. Die Hochwälder, Höhen und Täler unserer Region bieten ein einzigartiges Reitvergnügen.

reiten2

Das Angebot reicht vom Stundenausritt bis zum mehrtägigen Ritt von Station zu Station geführt nach Karte oder GPS Koordinaten. Viele Anbinde-Stationen laden ein zum Stopp.

Kinderreitferien und die Beherbergung von Gruppen sind möglich. Ob Dressur, Springen, Geländereiterei oder Fahrsport als Lehrgang oder Kurs. Alle Facetten der Reiterei sind bei uns möglich.

Eine Vielzahl von lokalen und überregionalen Reitvereinen fördern den Breitensport im Rengsdorfer LAND durch die Einrichtung von Wanderreitstationen, Planung und Veröffentlichung von interessanten Routen, der Organisation von Reitsportevents und vielem mehr:

Text: Helmut Ewenz, Reitanlage Birkenhof und Monika Edling,ehemals VG Rengsdorf
Bilder: Helmut Ewenz, Walter Stodden

Kontakt

Tourist-Information
Rengsdorfer LAND
Westerwaldstraße 32-34
56579 Rengsdorf

Ansprechpartner:
Frau Brigitte Riebold
Frau Judith Schnack

Tel. 02634-61-113

Fax 02634-61-119

E-mail: tourist@rengsdorfer-land.de