Test

Die Verbindung zwischen RheinSteig und Westwald-Steig wird auf diesem Streckenverlauf sehr deutlich.

klosterweg wegeverlauf rz

Den Streckenverlauf können Sie sich auch im PDF-Format downloaden.
Download Streckenverlauf

Der knapp 18 km lange Wege ist als Streckenweg sowohl von Waldbreitbach als auch von Rengsdorf aus ganzjährig begehbar. Er durchwandert drei Bachtäler: das Laubachtal zwischen Rengsdorf und Ehlscheid - das Dombachtal in Kurtscheid und das Fockenbachtal zwischen Niederbreitbach und Waldbreitbach.

Ziel des Weges ist die Namensgeberin: das Kloster St. Marienhaus in Waldbreitbach (dort bestehen u.a. Einkehrmöglichkeiten; mit der Klosterleitung kann auch eine Kloster-Führung vereinbart werden)

Nehmen Sie sich Zeit (ca. 6 Stunden) für die 700 Höhenmeter und genießen Sie den ständigen Wechsel von Auf- und Abstiegen und die wundervollen Ausblicke.
Der Klosterweg kann auch in zwei Abschnitten bewandert werden. Hier bieten sich die Streckenabschnitte Rengsdorf-Kurtscheid und Kurtscheid-Waldbreitbach an.
Auf dem Wanderportal EveryTrail finden Sie gleich meherere interaktive Wanderkarten zum Klosterweg.
Direkt zu EveryTrail

Busanbindungen gibt es in in Rengsdorf und in Waldbreitbach sowie in Kurtscheid und Ehlscheid. An den Wochenenden ist der ÖPNV eingeschränkt, so dass ein Shuttleservice nach vorheriger Anmeldung in Anspruch genommen werden kann (Tel. 02634 - 922 911). Es empfiehlt sich, das Fahrzeug am Ziel zu deponieren und sich vom Bus-Shuttle zum Startpunkt bringen zu lassen. Sie können dann Ihre Wanderung ganz entspannt angehen.

Der Klosterweg lässt sich auch in Schleifen durchwandern. Sie finden eine Beschreibung dieser Touren auf den folgenden Seiten.

Kontakt

Tourist-Information
Rengsdorfer LAND
Westerwaldstraße 32-34
56579 Rengsdorf

Ansprechpartner:
Frau Brigitte Riebold
Frau Judith Schnack

Tel. 02634-61-113

Fax 02634-61-119

E-mail: tourist@rengsdorfer-land.de