Test

Eine Vielfalt von Natur- und Kulturdenkmälern auf dem 235 Kilometer langen Westerwald-Steig können Sie entdecken. Voller Abwechslung auf naturbelassenen schmalen Pfaden oder breiteren Waldwegen – aus der Ruhe die Kraft schöpfen.

Der Steig startet im hessischen Herborn an der Dill und endet im romantischen Rheintal in Bad Hönningen. 

westerwaldsteig kartegrob


Der Zuweg führt von Hümmerich meist über naturbelassene Weg entlang der Bürdenbachs nach Niedersteinebach. Dabei passiert er die Ortschaften Krunkel, Obersteinebach mit seinem herrlich gelegenen Angelweiher und trifft kurz vor Niedersteinebach auf den WW-Steig.

westerwaldsteig zuweg

Ganz in der Nähe des Rengsdorfer LAND es – in Horhausen endet die 13. Etappe und startet die 14. Etappe nach Strauscheid. Beide Etappen haben eine Länge von 17 km und sind als schwer einzustufen.

Wussten Sie schon, dass unsere Wällertour: "Der Klosterweg...wandern für die Seele" den Westerwald-Steig und den Rheinsteig verbindet? Auf diese Weise erhalten Sie ein einzigartiges Wandererlebnis in der Region Westerwald.

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgender Adresse:

www.westerwaldsteig.de

Der besondere Tipp

Besuchen Sie St. Kastor in Rengsdorf!

St. Kastor Kapelle in Rengsdorf in Rengsdorf ist ein echter Geheimtipp für Besucher des Rengsdorfer LAND.

Weiterlesen ...

Geocaching

Geochaching auch im Rengsdorfer LAND!

Weiterlesen ...

Aktuelles/News

Aktuelle Meldungen zu unseren Wanderwegen

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise und Meldungen zum aktuellen Zustand unserer Wanderwege.

Weiterlesen ...

Verpflegungsstation in Rengsdorf für den "KoBoLT" am 10.12.2016

Das Gold am Ende des Rheinbogens

Der KoBoLT - ein Ultratrail zwischen Wein und Wasser,
Fels und Wald, Berg und Tal, Glück und Leid,
Laub und Schnee, Hopfen und Malz...
...aber immer unter Freunden!

Weiterlesen ...

Die Iserbachschleife hat Geburtstag

Die Iserbachschleife hat Geburtstag
Vor drei Jahren wurde sie fertiggestellt, die Iserbachschleife. Damals hatten die Helfer im September die letzten Markierungsschilder angebracht und die Bänke gestrichen.

Weiterlesen ...

Aktualisierung unseres Gastgeberverzeichnisses

Wir freuen uns, dass wir die Umgestaltung unseres Gastgeberverzeichnisses auf unserer Homepage abgeschlossen haben

Weiterlesen ...

Allgemeiner Hinweis zum witterungsbedingten Zustand der Wanderwege

Leider sind viele unserer Wanderwege durch den vielen Regen und die milden Temperaturen aufgeweicht und matschig. Wenn der Waldweg zudem noch von Forst-und Holzarbeiten beansprucht wird, graben sich tiefe Fahrspuren hinein. Hier können wir derzeit keine Abhilfe schaffen.

Neue Attraktion an der Iserbachschleife - Aussichtskanzel bei Rüscheid

Die Iserbachschleife ist um eine Attraktion reicher: Der Aussichtsturm bei Rüscheid ist fertig gestellt und wartet auf seine Besucher.

Weiterlesen ...